Beschluss Kreisausschuss Harburg am 14.12.2012

Der Kreisausschuss Harburg hat mit Befremden Überlegungen zur Kenntnis genommen, wonach eine neue Autobahnraststätte an der BAB A1 in Hamburg errichtet werden sollte. Der Kreisausschuss missbilligt derartige öffentliche Anregungen und lehnt eine Autobahnraststätte an der A1 auf Harburger Gebiet ab. Er fordert die Bürgerschaftsfraktion und die Bezirksfraktion auf, entsprechend parlamentarisch

Weiterlesen »

CDU-Vorsitzende Angela Merkel wiedergewählt

Heute wurde die amtierende CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel mit 97,94 % in ihrem Amt bestätigt.Die amtierende CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde auf der heutigen Sitzung des Bundesparteitages in Hannover mit 97,94 % in ihrem Amt bestätigt.Sie erreichte damit ihr persönlich bestes und eines der besten Wahlergebnisse eines oder

Weiterlesen »

Situation der Zuwanderung von Flüchtlingen nach Hamburg

Gemeinsame Erklärung der Vorsitzenden der CDU-Bezirksfraktionen Seit 2010 sind die Zahlen der Asylsuchenden in Hamburg wieder sprunghaft angestiegen. Bereits bis Oktober dieses Jahres erfolgten 4438 Anträge auf Duldung, und damit mehr als im Jahr 2011. Gegenüber 2009 handelt es sich fast um eine Verdoppelung der Zahlen. Hierdurch entstehen zusätzliche Bedarfe

Weiterlesen »

Haltlose Verdächtigungen gegen Rieckhof

Mit Befremden hat die CDU-Fraktion in der Bezirksversammlung Harburg Äußerungen des Fraktionsvorsitzenden der SPD zur Kenntnis genommen, wonach die Kürzung der Mittel für offene Kinder- und Jugendarbeit im Jahre 2013 im Kulturzentrum Rieckhof damit begründet wird, dass dieser in den vergangenen Jahren den größten Teil der Mittel nicht in die

Weiterlesen »

Berufsschulstandort Harburg endlich gesichert

Mit großer Freude hat der CDU-Kreisverband kurz vor den Festtagen zum Jahreswechsel zur Kenntnis genommen, dass die jahrelangen Bemühungen der ehemaligen Bürgerschaftsabgeordneten Lydia Fischer und der Schuldeputierten Renate Buhs, den Berufsschulstandort mit Wirtschaftsgymnasium (H10) im Göhlbachtal zu erhalten, nunmehr bei der neuen Schulentwicklungsplanung von Erfolg gekrönt werden. Mitte des vergangenen

Weiterlesen »

Drei Harburger im CDU-Landesvorstand

Erfreut zeigte sich der CDU-Kreisvorsitzende Ralf-Dieter Fischer über den Ablauf des CDU-Landesparteitages am vergangenen Wochenende. Im Mittelpunkt des Parteitages im Kongresszentrum Hamburg (CCH) stand die Neuwahl des gesamten Landesvorstandes für die nächsten zwei Jahre. Diese Wahl war besonders wichtig, weil der neue Landesvorstand die politisch-inhaltliche und die organisatorische Verantwortung für

Weiterlesen »

Ralf-Dieter Fischer bleibt CDU Kreisvorsitzender in Harburg

Der Kreisausschuss der CDU in Harburg hat am Wochenende die Arbeit des Kreisvorstands in den zwei letzten Jahren bewertet und nach dem Rechenschaftsbericht einstimmig die Entlastung des Vorstands vorgenommen. Bei der anschließenden Vorstandswahl ist der bisherige Kreisvorsitzende Ralf-Dieter Fischer (63) eindrucksvoll in dem Amt bestätigt worden. Von 33 wahlberechtigten anwesenden

Weiterlesen »

Beantragung von Aufsichtsmaßnahmen gegen Bezirksamtsleiter Völsch

Mit Befremden hat die CDU-Fraktion in der Bezirksversammlung Harburg zur Kenntnis genommen, dass der Bezirksamtsleiter eine Entscheidung über die Zusammenlegung der Bauprüfabteilungen in Harburg und Süderelbe ohne jede Beteiligung der Bezirksversammlung getroffen hat. Die Fraktionen der Bezirksversammlung sind über die bereits getroffene Maßnahme und deren Umsetzung an Morgen des 21.03.2012

Weiterlesen »

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Adresse:

CDU-Kreisverband Harburg
Kreisgeschäftsstelle
Lüneburger Straße 43 · 21073 Hamburg

Öffnungszeiten / Sprechzeiten:
Montag: 09:00 – 12:00 Uhr
Mitwoch: 09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 – 12:00 Uhr

Telefax:

040 – 77 46 70

© 2022 CDU-Kreisverband Harburg. Alle Rechte vorbehalten.