Monat: September 2016

1083 Euro für die KiTa Außenmühle – erfolgreicher Abschluss des Spendenlaufs der JU Harburg

Insgesamt 1083 Euro sind beim ersten Spendenlauf der Jungen Union Harburg für die KiTa Außenmühle zusammengekommen. Christoph Barg, Hauptinitiator und -organisator des Laufs, und Katharina Schuwalski, Kreisvorsitzende der Jungen Union Harburg haben diese Summe nun der Leiterin der KiTa, Frau Melanie Levin, symbolisch überbracht und konnten sich über viele dankende Worte freuen.

Der Spendenlauf hatte Anfang September stattgefunden und trotz regnerischen Wetters 33 Läufer und noch deutlich mehr Besucher zum Außenmühlenteich gelockt. Da während und nach der Veranstaltung noch zahlreiche Spenden-Anfragen kamen, steht die endgültige Summe erst jetzt fest. Die JU Harburg hatte es Sponsoren ermöglicht, entweder im Vorfeld einen frei gewählten Betrag pro erlaufener Runde oder eine feste Summe zu spenden.

Mit dem Ergebnis zeigt sich die JU Harburg sehr zufrieden: „Über den am Ende vierstelligen Betrag freuen wir uns sehr! Wir wissen, dass die KiTa Außenmühle damit den Kindern viel Gutes tun wird. Ein ganz herzlicher Dank gilt natürlich neben den Sportlern allen Sponsoren, durch die der Lauf zum Erfolg geworden ist! Besonders hervorheben möchten wir die großzügigen Spenden von der CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Herlind Gundelach, dem Vorsitzenden der CDU-Bürgerschaftsfraktion André Trepoll, dem CDU-Landesvorsitzenden Dr. Roland Heintze, der Ortsvoritzenden der CDU in Harburg-Mitte Birgit Stöver, der CDU-Bezirksabgeordneten Helga Stöver, dem Harburger JU-Ortsvorsitzenden Uwe Lindemann sowie dem Vorsitzenden des CDU-Ortsverbandes Harburg-Süd Rainer Bliefernicht.“

Verantwortlich für diesen Pressetext:
Katharina Schuwalski (Kreisvorsitzende) / Junge Union Harburg, Lüneburger Str. 43, 21073 Hamburg / Telefon: 0160 96642123 /k-schuwalski [at] hotmail [dot] de / www.facebook.com/juharburg