Monat: Dezember 2014

CDU erreicht Modernisierung der Laufstrecke an der Sportanlage Jägerhof

Die CDU-Fraktion in der Bezirksversammlung Harburg hatte sich mit einem Antrag bereits Anfang dieses Jahres dafür eingesetzt, die ca. einen Kilometer lange Laufstrecke rund um die Sportanlage Jägerhof zu modernisieren, Sicherheitsmängel zu beseitigen und für eine bessere Beleuchtung zu sorgen. Dadurch sollte die Attraktivität auch rund um die modernisierte Sportanlage erheblich gesteigert werden.

Wie der Fraktionsvorsitzende Ralf-Dieter Fischer mitteilte, haben die zuständigen Verwaltungsdienststellen zwischenzeitlich unter Einbeziehung der Sportvereine und der Revierförsterei ein Konzept zur Modernisierung der Anlage erarbeitet.

Dabei ist ein Kostenvolumen von ca. 140.000,00 € ermittelt worden.

Der zuständige Fachausschuss für Kultur, Sport und Freizeit hat dem Konzept der Verwaltung einstimmig zugestimmt, so dass die Arbeiten noch im Dezember begonnen und je nach Witterung bis Ende März 2015 abgeschlossen werden können. Mit diesem Beschluss wird der CDU-Antrag aus dem Frühjahr erfolgreich umgesetzt und für die Sportler, Freizeitsportler und Bürger im Süderelberaum, aber auch darüber hinaus, rund um die fertiggestellte Sportanlage Jägerhof eine wertvolle Laufstrecke wiederhergestellt und verbessert.

Ralf-Dieter Fischer
Fraktionsvorsitzender